Lehrkraft

Lioba Schlüter

Nach dem Abitur studierte Lioba Schlüter Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Cembalo an der Staatlichen Hochschule für Musik Rheinland am Grenzland Institut Aachen und absolvierte 1983 ihre staatliche Musiklehrerprüfung im Fach Cembalo.

Im Anschluss folgte ein Instrumentalpädagogikstudium im Hauptfach Blockflöte. Von 1984 bis 1985 verbrachte Frau Schlüter ein Auslandsstudienjahr am Sweelinck-Conservatorium in Amsterdam. Ihr Studium schloss sie 1987 mit einer Erweiterungsprüfung mit Lehrbefähigung für das Fach Blockflöte in Aachen ab.

Von 1982 bis 1990 war sie als Blockflötenlehrkraft an der Musikschule der Stadt Jülich und zusätzlich von 1988 bis 1990 an der Jugendmusikschule Stolberg tätig. Seit 1990 ist Frau Schlüter an der Kreismusikschule Ammerland als Blockflöten- und Klavierlehrerin angestellt.

Unterrichtsfächer: Blockflöte, Cembalo

Homepage: